Flashing Xiaomi

Heute habe ich das erste Mal ein Custom-ROM auf einem Android-Gerät installiert. Bis jetzt erschien das einfach nicht nötig in meinem Handyleben. Dem China-ROM auf dem Xiaomi MI 5S Plus ging es jetzt aber an den Kragen. Ein paar Monate wurde es damit zwar verwendet (auf English), aber die vielen China-Apps nervten auf Dauer. Den übereifrigen und intransparenten Berechtigungsmanager des hauseigenen MIUI8 Launchers haben wir in manchen Punkten zwar in den Griff bekommen, aber bis zum Schluss - warum auch immer - synchronisierte der Google-Kalender nicht zuverlässig und eine Ortung für die schnelle Navigation in Google-Maps war kaum möglich.

Ich musste feststellen, dass es nicht die Anleitung gibt, in der alles steht. Und dass es für einen unbedarften Anfänger in der Materie nach wie vor keine simple Sache ist von diesem Vorteil der Android-Welt zu profitieren.

Um mich zu einem späteren Punkt noch mal daran zu erinnern, hier die wichtigsten Schritte und ein paar Links

Wahl des ROMs

Vorbereitung & Bootloader entsperren

Alternative Recovery-Lösung installieren

OS installieren

Veröffentlicht unter: snippet

Kommentar:

Name
E-mail (optional)
Message (kramdown markup allowed)